© ENERGY-TEACHING, CH
Home Fern-Kurs Kurse in Nidau Meditation Shop News Ferientipp Kontakt Hintergrund Materie = Geist
Exerzitien sind ein Erfahrungsweg… ein Übungsweg… ein Verwandlungsweg… ein Weg zur Einkehr und Stille. "Exerzitien" heisst geistige Übungen, es sind die Meditationen des Abendlandes. Kopflastige, westliche Menschen habe Mühe die Leere und Stille der östlichen Meditationen zu finden. Deshalb liegen ihnen Kontemplationen oft besser als Meditationen. "Kontemplieren" heisst nachsinnen, sinnieren. Die Gedanken kreisen um einen Gegenstand und suchen seinen Inhalt zu erfassen. 
KOFUTU CH Exerzitien: Mehr Infos Meditation
sechsmonatiger Erfahrungsweg in Begleitung von Marie Thérèse Rubin
Weltprobleme werden immer bedrohender, Gesundheitskosten laufen aus dem Ruder, Sicherheiten schwinden wie Schnee an der Sonne ... Woran können sich Menschen in solchem Chaos orientieren? Alles Materielle ist vergänglich, ewig besteht der Geist, die All-Intelligenz. Ihre energetische Form entzieht sich den fünf Sinnen: Jenseits des Fassbaren verbirgt sich eine Quelle, deren Schönheit und Vollkommenheit jeglichen Begriffen spottet. Ihr Licht ist so strahlend, gleissend hell, dass kein irdisches Auge es zu erblicken vermag. Und doch erwärmt es das menschliche Herz, strahlt in den Augen unschuldiger Kinder, ist omnipräsente, reale, erfahrbare Wirklichkeit. Tägliche Meditationen, zu Hause, in Form von “Ignatianischen Exerzitien” durchgeführt, helfen diese innere Quelle zu erfahren, sich an ihr zu laben, um mit neuer Kraft den Stürmen des Lebens trotzen zu können.
 E-Book von MT.Rubin für Kindle, PC oder Iphone
 Taschenbücher und
Meditation